Samstag, 10. August 2013

Ist Doch Easy-Peasy!

Um meinem Ziel "Reich werden! Jetzt!" näher zu kommen, habe ich nun beschlossen, Songwriterin zu werden! Jap.
Geschichte endet hier. 
Tschüß!


Jetzt mal ganz ehrlich. Das kann doch nicht so schwer sein?! Ich halte mich einfach nur an die Regeln, ach was sage ich da, ich halte mich an DIE Regel und dann werde ich sicher auch ganz reich!

Diese lautet:    >!$(§&)!?=&/!%$`)<
Verstanden? 
Yo, ich auch nicht. Aber es funktioniert!

Hier eine kleine Geschichte (echt klein, eigentlich winzig, eigentlich NICHT DER REDE WERT, aber eben doch eine Geschichte), mal sehen wer sich erinnert:

Eine Frau sitzt in einem Restaurant in NYC, um genauer zu sein, in Tom's Restaurant. 
Sie trinkt ihren Kaffee, liest die Zeitung, beobachtet wie der Kellner eine Frau begrüßt, die ebenfalls das Restaurant betritt. Nebenbei läuten die Glocken einer nahe gelegenen Kathedrale und ach ja, es regnet. Und ehe man sich versieht, muss die Frau auch schon wieder das Restaurant verlassen, um rechtzeitig ihren Zug zu erreichen. PUNKT
Das war's. Einfach so, versteht ihr?!

Ok, andere Geschichte:
Drei Menschen, also ein Trio und eine Liebesgeschichte (oder eben keine Liebesgeschichte, sucht's euch aus). Auch hier ist die Geschichte ziemlich simple für meinen Geschmack, um nicht zu sagen, supersimple. So simple, dass ich mir gerne meine Augen aus meinem Gesicht popeln möchte, um sie in ein kaltes Glas Wasser abzulegen (soll gut gegen Kopfschmerzen sein). Die Geschichte geht ungefähr so:
Sie lieben sich und lieben sich nicht, dann lieben sie sich wieder und dann wieder nicht. Dann liebt man sich selbst nicht und somit den Anderen auch nicht. Und damit die Scheiße auch ein Ende findet, einigen sie sich darauf, dass keiner keinen liebt und beenden das Werk mit Da Da Da (was übrigens auf Russisch übersetzt Ja Ja Ja bedeutet).

So. 
Und nun?

Die erste Geschichte erreichte in DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) Platz 1 der Single-Charts. In GB und USA war sie ebenfalls unter den Top Ten! 

Für die zweite Geschichte hat's leider NUR für Platz 2 in den Deutschen Single-Charts gereicht, schaffte es in Österreich und Schweiz aber dann doch auf Platz 1. 

Für diejenigen, die keine Ahnung haben, wovon ich überhaupt rede (und ich bin mir sicher, dass es euch gibt, denn in Wirklichkeit bin ich 300 Jahre alt) hier der Beweis, dass ich (noch) nicht spinne:





Geschichte II



Zur allgemeinen Information: 
Sie sind alle zu Recht auf Platz 1 gelandet! Das sehe auch ich so! 
Daher werde ich auch niemals Songwriterin, denn die Jungs und Mädels da, die rocken! Oder sie haben es mal! DA DA DA!!!



Die Giu*

Kommentare:

  1. Hallo Giu, ich fürchte das Songwriten solltest Du wirklich Leuten wie Mrs Vega oder Herrn Remmler überlassen... Aber als Blogwriterin finde ich Dich einfach genial... Wenn Du dmit auch wahrscheinlich Dein Ziel: "Reich werden! Jetzt!" nicht so schnell erreichen wirst.
    Mach' Dir nix 'draus... Geld verdirbt ja bekanntermaßen sowieso nur den Charakter ;-)
    Abgesehen davon hat meines Wissens der Herr Remmler unter'm Strich dieses Ziel dann ja auch nicht erreicht...
    Gut gelaunte Sonntagsgrüße von Felina

    AntwortenLöschen
  2. Aloha Felina!

    Danke für deine Nachricht!
    Ich kann's kaum abwarten, Deine Fortsetzung zu lesen! ;)

    Bis dahin, feucht-fröhliche Grüße zurück!

    Die Giu*

    AntwortenLöschen